Eine Bedienungsanleitung Konica Minolta Dynax 40 herunterladen (Seite 62 von 64)

Sprachen: Deutsch
Seiten:64
Auf der Website kann man die Vollversion des Dokuments sehen und sie im PDF-Format herunterladen.
Seite 62 von 64
62
A
NHANG
TECHNISCHE DATEN
Kameratyp:
Kleinbild-Spiegelreflexkamera mit eingebautem
Blitzgerät und automatischer Scharfeinstellung
Objektivbajonett:
Minolta A-Bajonett
Sucher:
Verspiegelter Dachkantsucher, zeigt 90% des
Filmbilds. Vergrößerung: 0.75X
Verschluss:
Elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender
Schlitzverschluss.
Verschlusszeiten:
30 s - 1/2000 s, bulb
Blitzsynchronzeit:
1/90 s
Autofokus-System:
TTL-Phasendetektor-Autofokus-System mit
CCD-Bildsensoren, Autofokus und manuelle
Scharfeinstellfunktionen.
AF-Empfindlichkeits-
bereich:
EV -1 bis 18 bei ISO 100
AF-Hilfslicht:
Eingebaut mit einem Arbeitsbereich von 1,0
bis 5,0 m. Sendet bei schwachem
Licht/geringem Kontrast automatisch
Messblitze aus.
Scharfeinstellfunktionen:
Autofokus -
automatische Wahl der
Scharfeinstellfunktion zwischen statischem
Autofokus und Nachführ-Autofokus abhängig
von der Objektbewegung
.
Belichtungsfunktionen:
P, A, S, M und 5 Motivprogramme (Porträt,
Landschaft, Nahaufnahmen, Sport,
Nachtporträt)
Messung:
TTL-Belichtungsmessung, TTL-Blitz-
belichtungsmessung.
Messzelle:
Silizium-Fotodiode mit 2 Segmenten.
Messbereich:
EV 4 - 20 (mit Objektiv 1,4/50 mm und bei ISO
100)
Filmempfindlichkeits-
einstellung:
Automatikbereich: ISO 25 bis ISO 3200 (mit
DX-codierten Filmen); Manuell-Bereich: ISO 6
bis ISO 6400 in 1/3 EV-Stufen; empfohlener
Bereich bei Blitzbetrieb: ISO 25 bis ISO 1000.
Sample