Eine Bedienungsanleitung Konica Minolta Dynax 40 herunterladen (Seite 53 von 64)

Sprachen: Deutsch
Seiten:64
Auf der Website kann man die Vollversion des Dokuments sehen und sie im PDF-Format herunterladen.
Seite 53 von 64
53
AF-HILFSLICHT
Das AF-Hilfslicht ist eine Nebenfunktion des eingebauten Blitzgerätes. Wenn
das Objekt zu dunkel oder kontrastarm für die Autofokus-Sensoren ist, wird
das AF-Hilfslicht automatisch aktiviert. Das eingebaute Blitzgerät sendet bei
leicht angedrücktem Auslöser einige kurze Lichtblitze zur Unterstützung der
Scharfeinstellung aus.
Der Arbeitsbereich des AF-Hilfslichtes erstreckt sich von 1m bis 5m. Bei
Verwendung eines System-Blitzgerätes wird statt des Hilflichts der Kamera
dessen AF-Hilfslicht aktiv. Im Sports/Action-Programm oder bei abgeschalte-
tem Blitzgerät arbeitet das AF-Hilfslicht nicht. Das AF-Hilfslicht arbeitet nicht,
wenn die benutzte Objektiv-Brennweite 300mm oder länger ist oder wenn das
AF-Macro-Zoom 3x-1x verwendet wird.
AUSLÖSESPERRE
Der Verschluss lässt sich nur auslösen, wenn ein Objektiv an der
Kamera montiert ist. Die Auslösesperre kann deaktiviert werden, um
einen Teleskop-Adapter, Mikroskop-Adapter o.ä. anzuschließen.
Das AF-Hilfslicht kann deakti-
viert werden. Schalten Sie die
Kamera bei gedrückter
Blitzfunktionstaste (1) mit dem
Funktionsrad (2) aus; im
Daten-monitor wird der Status
des AF-Hilfslichts angezeigt.
1
2
1
2
Schalten Sie die Kamera bei
gedrückter Filmtransport-
funktionstaste (1) mit dem
Funktionsrad (2) aus; im
Datenmonitor wird der Status
der Auslösesperre angezeigt.
Sample